Manipulation der Massen

Es ist erstaunlich wie die Massen manipuliert werden können. Innerhalb von ein paar Tagen werden plötzlich Massen-Demonstrationen von Politik und Medien befürwortet. Die Corona-Demos mussten hart erkämpft werden und die Auflagen waren und sind streng und werden auch von der Polizei durchgesetzt.

Bei den BLM Demos werden keine Abstände eingehalten und die Medien und Politiker befürworten das?

Das sollte uns als Gesellschaft zu denken geben.
Inwieweit lassen wir uns steuern?

Appell an die Jugend

Ich glaube Corona ist vorbei, oder doch nicht? Wird hier mit zweierlei Maß gemessen? In Airlines sitzen die Menschen gedrängt in den Flugzeugen und Künstler dürfen keine Auftritte machen und Gastwirte hohe Auflagen erfüllen?

 

Warum lässt sich unsere Jugend so leicht  manipulieren? Rezo, der einen großen Einfluß auf die Jugend hat, ist leider auch nicht kritisch, sondern hetzt gegen die Menschen, die die Corona-Maßnahmen kritisch hinterfragen. Samuel Eckert geht auf Rezos Video ein.

Manipulation der Daten

Sehr sachliche und gute Darstellung der Zahlen und Fakten. Drosten, Wieler und Co. fühlen sich von CORRECTIV bestätigt und verweisen permanent auf wissenschaftliche Berichte aus dem Mainstream. Wir haben die Werte nochmals genau angesehen und in die aktuellen Zahlengebilde vom RKI eingefügt. Schaut euch mal das Ergebnis an.

 

Einfluss der Pateien auf die Medien

Dem stellvertretenden Chef des Presse- und Informationsamts der Bundesregierung zufolge, schaltete die Bundesregierung für mehr als 200 Millionen Euro Anzeigen in privaten Medien. Der Journalist Boris Reitschuster schrieb in einem Artikel, dass der Verdacht nicht von der Hand zu weisen sei, dass es sich hier um eine Art verdeckte Subvention und eine Art Tauschgeschäft handele.

Der Einfluss der großen Parteien auf die öffentlich-rechtlichen Sender bei uns ist groß. Nikolaus Brender war 10 Jahre ZDF-Chefredakteur

 

Deep Lobbying

Wenn Sie wissen wollen wie Jens Spahn vor seinem Ministeramt tätig war, wie das öffentlich-rechtliche TV Markus Söder pusht und was Angela Merkel über Gates sagt, schauen Sie rein. Wie das Pharma-Kartell die Politik bestimmt.

 

 

Zu harter Lockdown? Corona-Infektion ohne Symptome laut WHO „sehr selten“ ansteckend

Die führende Corona-Expertin bei der WHO meint, dass mit dem Coronavirus Infizierte ohne Symptome nur selten andere Menschen anstecken. Darauf deuten Studien hin. Sollte sich dies bewahrheiten, wären die ergriffenen Lockdown-Maßnahmen in vielen Ländern möglicherweise zu drastisch gewesen.

Maria van Kerkhove, Epidemiologin für Infektionskrankheiten bei der Weltgesundheitsorganisation (WHO), sagte am Montag auf einer virtuellen Pressekonferenz aus der WHO-Zentrale in Genf: „Es scheint immer noch selten zu sein, dass eine asymptomatische Person das Virus tatsächlich weiterleitet.

Nach Kritik von anderen Epidemiologen ruderte van Kerkhove am Dienstag allerdings zurück und relativierte ihre Worte vom Vortag. Hier vollständigen Artikel lesen

 

Berühmtester Arzt Italiens behauptet: Covid-19 sei jetzt harmlos

Ein neuer Streit ist um die Gefährlichkeit des Coronavirus entbrannt. Während die WHO daran festhält, dass Covid-19 nach wie vor ein Killervirus sei, hat das der berühmteste Arzt Italiens, Alberto Zangrillo, jetzt entkräftet: Corona hat seine Wirksamkeit verloren.

 

Weiterlesen

 

Offener Brief: Maßnahmen und Strategien in der Corona-Pandemie vom Hausärzte Verband

 

Der Hausärzteverband Baden-Württemberg ist ein Zusammenschluss hausärztlich tätiger Ärztinnen und Ärzte in Baden-Württemberg und der Zweitgrößte der insgesamt 17 Landesverbände des Deutschen Hausärzteverbandes.

 

Liebe Medienvertreter,

die höchst unterschiedlichen und divergenten Entwicklungen und Aussagen rund um die Corona-Pandemie lassen uns dazu übergehen, unsere hausärztliche Expertise in den Diskurs der adäquaten Maßnahmen einzubringen und unsere Sicht darzulegen.

 

Weiterlesen

 

Schöne Neue Welt 2020

In diesem Film wird anschaulich gezeigt, wie wir auf die schöne Neue Welt von Aldous Huxley zusteuern. Es gibt natürlich auch eine große Bewegung, die auf die Vision einer nachhaltige Neuen Erde zusteuert . Die Frage ist, wer die stärkste Macht hat, bzw. ob die Massen erkennen, worauf wir hinzusteuern, denn ich glaube nicht, dass irgendjemand diese Neue Welt möchte.