Etwas Wunderbares geschieht in unserem Land

 

Berührende Doku von der historischen Demonstration, dem Fest der Freiheit in Berlin am 1. August 2020

 

Auch Prominente sprechen auf. Thomas Berthold ist zweifellos eine Deutsche Sportlegende. Insgesamt hat er 62 mal für die Deutsche Nationalmannschaft gespielt und ist Träger des Silbernen Lorbeerblattes. Von 1993 bis 2000 bestritt er 191 Bundesligaspiele für den VFB holte den DFB-Pokal nach Stuttgart.

POLIZEIBEAMTER Bernd Bayerlein spricht auf dem Fest der Freiheit in Augsburg am 08.08.2020

2ter Polizist Kriminalhauptkommissar spricht heute in Dortmund 09.08.2020 auf der Grundrechte Demo für Freiheit.

Faris Al-Sultan, Ironman-Weltmeister 2005 und Trainer von Triathlon.

Neue Initiativen

Christen im Widerstand

 

KlagePATEN e.V.:

 

Hilfe bei Corona-Maßnahmen

Wir, die Klagepaten, helfen Ihnen dabei, Ihre Grundrechte wahrzunehmen und ggf. einen Anspruch auf Schadensersatz gegenüber dem Staat geltend zu machen, sofern Ihnen oder Ihrer Familie durch die Corona-Maßnahmen ein Schaden entstanden ist.

Um dieses Ziel zu erreichen, versorgen wir Sie mit den nötigen Informationen und begleiten Sie von der Antragstellung bis hin zu einer Klage vor Gericht, falls es dazu kommt.

 

https://klagepaten.eu/

 

 

Eltern stehen auf

 

Für Freiheit, Recht und Selbstbestimmung der Kinder, Eltern, Familien und Menschen

Unsere Bürgerinitiative ElternStehenAuf wurde am 11.07.2020 gegründet. Wir setzen uns für Freiheit, Recht und Selbstbestimmung der Kinder, Eltern, Familien und Menschen ein.

Wir setzen uns für Informationen und eine freie, gesunde Entwicklung der Kinder und Menschen ein. Wir unterstützen Familien im Umgang mit den Maßnahmen der Coronaschutzverordnungen, in der Auseinandersetzung mit Institutionen ihrer Kinder und im öffentlichen Leben.

 

 

https://elternstehenauf.de/

 

 

Ärzte für Wahrheit

Unter Beteiligung von Hunderten von Fachleuten aus der ganzen Welt prangerte die spanische Gruppe der «Doctors for Truth Association» an, dass die Covid-19 eine falsche Pandemie sei, die für politische Zwecke benutzt werde.  Die Pandemie sei vorbei und es sei nicht mehr nötig, Masken zu tragen. Sie forderten Ärzte, Medien und politische Behörden auf, endlich die Wahrheit zu verbreiten.

 

Die Ärzte sind sich in mehreren Schlussfolgerungen einig:

  • Die Opfer des Coronavirus waren nicht zahlreicher als die saisonalen Grippetoten im vergangenen Jahr .
  • Die Zahlen wurden durch Änderung der medizinischen Protokolle übertrieben.
  • Die Einschränkungen für die Gesunden und der erzwungene Gebrauch von Masken haben keine wissenschaftliche Grundlage.
  • Die als Covid-19 bekannte Krankheit weist kein singuläres Infektionsmuster auf, sondern eine Kombination von mehreren.

„Es gibt gekreuzte toxische Muster“, sagte Dr. Angel Luis Valdepeñas. Er unterstrich am Ende des Treffens: „Wir müssen unseren Regierungen sagen, dass sie uns niemals dazu zwingen dürfen, uns impfen zu lassen,  und auch nicht es zu empfehlen.“

Die Versammlung der Ärzte schloss den letzten Beitrag mit der Bitte an die Presse, „eine noch nie dagewesene Verantwortung zu übernehmen“, und kritisierte das „Dauer-Bombardement von Informationen über die Pandemie, ohne weder die Quantität noch die Qualität der Informationen abzuwägen“. Der vortragende Arzt sagte, dass die Medien, wenn sie von „neuen Ausbrüchen“ sprechen, aber gleichzeitig klarstellen sollten, dass dies nur positive Tests sind, aber dass 98 Prozent der positiv Getesteten „gesunde Menschen ohne Symptome“ sind.



https://krisenfrei.com/aerzte-fuer-die-wahrheit-warnen-vor-einer-weltdiktatur-mit-einer-sanitaeren-ausrede/

 

Samuel Eckert: Freiheit ist nicht verhandelbar.

Weitere Blogartikel zum Thema