Maskenzwang im Unterricht trotz Gesundheitsgefährdung

Frau Eisenmann vom Kulturministerium hat die Regeln geändert, dass Eltern in Baden-Württemberg gerade jetzt, wo es angeblich stärkere Fallzahlen in Baden-Württemberg gibt, ihre Kinder nicht mehr zu Hause lassen dürfen, sondern gezwungen sind die Maske zu tragen. Sie fordert den Rücktritt von Frau Eisenmann.

 

Hier gibt es die Formulare:

  • Remonstration für Lehrer
  • Haftlungserklärung der Schule
  • Checklisten für Schüler
  • Wer kann 1. Hilfe in der Schule leisten?

 

https://klagepaten.eu/unsere-leistungen/

 

 

https://klagepaten.eu/mund-nasen-bedeckung/

 

Krank durch Masken?

Ein im September veröffentlichter Bericht der Centers for Disease Control zeigt, dass Masken und Gesichtsabdeckungen die Verbreitung von COVID-19 nicht wirksam verhindern, selbst bei Menschen, die sie ständig tragen. Im Gegenteil, die Studie zeigt, dass Maskenträger eher an Corona erkranken.

 

https://connectiv.events/cdc-studie-die-ueberwiegende-mehrheit-der-menschen-die-coronavirus-bekamen-trugen-masken/

 

Prof. Dr. Klundt im Bundestag

Harte Kritik an der Corona-Politik der Bundesregierung! Der Kindheitswissenschaftler Prof. Klundt vom Fachbereich Angewandte Humanwissenschaften an der Hochschule Magdeburg-Stendal stellte am 9.9.2020 (Datum im Vorspann ist falsch) in der Kinderkommission des Deutschen Bundestages (KiKo) seine Untersuchungsergebnisse zum Umgang mit Kindern und Jugendlichen während der s.g. Corona-Pandemie in Deutschland vor. Kinderrechte seien dabei weitgehend ignoriert worden, rügt er. Bund und Länder seien ihrer Verpflichtung zu Schutz und Fürsorge für 13 Millionen Kinder nicht nachgekommen, sondern hätten Kinder „wie Objekte behandelt.“ Das sei an sich bereits eine „schwere Form der Kindeswohlgefährdung.“

Gesundheitsamt-Chef zerreist Corona Strategie

  • Friedrich Pürner ist Facharzt, Epidemiologe und Chef des Gesundheitsamts Aichach-Friedberg bei Augsburg*.
  • Umso spannender sind seine Aussagen zur bayerischen Coronavirus*-Strategie - die er schlichtweg für falsch hält.
  • Nicht nur die Maskenpflicht an Schulen ist ihm ein Dorn im Auge.

 

 

https://www.merkur.de/bayern/coronavirus-bayern-soeder-gesundheitsamt-chef-maskenpflicht-friedrich-puerner-kritik-zr-13922061.html

 

Verfassungsgerichtshof mahnt Regierung

 

Während Bund und Länder angesichts steigender Infektionszahlen die Zügel straffer ziehen, sehen Verfassungsrechtler die neuen Regeln mit Unbehagen. Der Chef des Mainzer Verfassungsgerichtshofs mahnt die Regierung, dass nun zwingend der Bundestag einzuschalten sei.

 

https://www.n-tv.de/politik/Jurist-warnt-vor-Corona-Regelungsregime-article22101079.html

 

Die Gerichte wachen auf. Maskenzwang an Kindern ist "unerträgliches Unrecht". Er fordert Lehrer auf zu remonstriern. Seit 7 Monaten wird durch Verordnungen regiert. Grundlos Verordnungen zu erlassen ist rechtswidrig.

 

 

Landtag Baden-Württemberg ist informiert

Unsere Politiker können nicht sagen, sie hätten nicht gewusst, dass die Maske gesundheitsschädlich ist.

Wenn ich Maske trage, bekomme ich schon nach kurzer Zeit Hitzewallungen und Augen-Sicht-Probleme. 

Freunde und Bekannte, die den ganzen Tag tragen, schlafen häufig erst ein paar Stunden wenn sie nach Hause kommen, weil sie so müde sind, sie bekommen Kopfweh, Mundausschlag und Energielosigkeit.

 

 

 

Weitere Informationen findet ihr hier