Geführte Schamanische Reise

Der Schamanismus geht davon aus, dass alles beseelt ist. Jeder Baum, jeder Strauch, jede Blume, jeder Stein, jedes Tier, das Wasser, das Feuer, die Erde und die Luft sind beseelt und haben einen geistigen Aspekt mit dem in Verbindung treten und kommunizieren kann.

 

Die schamanische Reise ist eine Reise in die Anderswelt, in die Welt des Spirit und des reinen Geistes.

Schamanen aus aller Welt machen diese Art Reise schon seit Jahrhunderten, um in Verbindung mit der geistigen Welt zu kommen und sich Informationen und Heilungs-impulse für ihr Leben zu holen.

In dieser geführten schamanischen Reise führe und begleite ich dich in die Anderswelt.

Zuerst reinige und räuchere ich dein Energiefeld, reinige und aktiviere deine Chakren, trommele für dich und baue einen heiligen Kreis auf, der dich beschützt und bei deiner schamanischen Reise unterstützt.

Danach leite ich dich an und gebe dir Hilfestellung in die Anderswelt zu reisen.

Eine schamanische Reise ist in der Regel sehr transformierend und stärkend, da du in Kontakt mit einer größeren Realität kommst und fühlen kannst, dass es mehr gibt, als du  mit seinen Augen sehen kannst.
Du kommst in einen tiefen Kontakt mit der Erde, deinen Wurzeln, wirst entspannter, fühlst dich verbunden und bekommst mehr Vertrauen ins Leben und deine eigenen Fähigkeiten und Ressourcen und hast mehr Kraft zur Verfügung. Durch eine schamanische Reise wird deine Seele auf eine tiefe Art und Weise berührt, sodass hinterher sich häufig auch ein Lebenswandel einstellt.

Bei einer Reise in die Untere Welt kommst du in Verbindung mit den Kräften der Erde, kannst du dein Krafttier suchen und kennenlernen. Das ist häufig eine sehr stärkende Erfahrung, da Krafttiere dich in verschiedenen Lebenssituationen stärken können. Außerdem können sie dich unterstützen, Fragen beantworten, und Heilung für bestimmte Problematiken veranlassen. Was genau passieren wird, hängt ganz von dir und deiner Seele ab. 

Bei einer Reise in die Obere Welt kommst du in Kontakt mit den geistigen Dimensionen, in denen deine geistigen Führer und Engel zu Hause sind.  Dort kannst du auf deinen geistigen Führer oder Lehrer treffen, der dir mit seiner Energie helfen kann, dir Fragen beantworten kann und dir sagen kann, worauf es in deinem Leben ankommst und was es zu lernen gibt. Er kann dich aber auch, je nach Absicht, auch in Heilräume in der geistigen Welt führen, die deine Seele heilen können.


Während einer schamanischen Reise wird das geschehen, wofür du offen bist und für was für deine Seele zum jeweiligen Moment richtig und wichtig ist.

Eine schamanische Reise dauert in der Regel 2 Stunden.

 

 

Für einen Termin kontaktiere uns bitte hier:

 

Wenn du lernen möchtest, alleine schamanisch zu reisen und in einen vertieften Kontakt mit deiner Seele und der Erde zu kommen,  ist die Schamanische Ausbildung vielleicht für dich interessant. (wenn du auf den Link klickst, wirst du zu unserer anderen Webseite weitergeleitet)

 

Dies ist unser Buch über Schamanismus