Aus- und Fortbildung:

Seelenrückholung

4. - 5. Mai 2019

 Integration von abgespaltenen Seelenanteilen
und traumatisierten Erfahrungen für alle Therapeuten und Coaches, sowie Privatpersonen

 

 

An diesem Wochenende vermittle ich Ihnen die Methode der Seelenrückholung, um andere Menschen darin begleiten zu können ihre verloren gegangene und abgespaltenen Seelenanteile und Kraftpotentiale zurückzuholen und zu integrieren. Sie müssen dabei nicht selbst schamanisch reisen können.

Der Klient wird in einen Tiefenentspannungszustand geführt, und Sie begleiten ihn auf seiner inneren Seelenreise, seine Seelenanteile aufzuspüren, zu heilen und zu integrieren.

 

Die Seelenrückholung ist eine wunderschöne Arbeit, mit denen Sie Menschen helfen können, ihr verloren gegangenes Kraft- und Seelenpotential  zu integrieren.

Als Seele bezeichne ich die vitale Essenz eines Menschen, die dem Menschen seine Energie gibt, aus der er schöpft.

Sind Teile dieser Essenz verloren gegangen oder haben sich abgespalten, steht dem Menschen nur ein Bruchteil seiner Energie zur Verfügung. Das kann langfristig bedeuten, dass der Körper nicht genug Energie hat, um sich selbst in die Balance zu bringen, und kann Krankheiten und Probleme im Leben nicht so leicht bewältigen.

 

Seelenteile spalten sich häufig in der Kindheit oder im Säuglingsalter ab. Das Kind verdrängt somit die Erfahrung und kann besser damit umgehen. Dies mögen von außen gesehen normale Situationen gewesen sein - für die Kinderseele jedoch schlimm.

 

Auch nach Operationen oder Unfällen klagen viele Menschen über Energieverlust und ein “Neben sich stehen” Grund hierfür ist, dass ein Großteil der vitalen Essenz den Körper verlassen hat, aus Schock oder um die Operation nicht miterleben zu müssen.

Vor allem bei traumatischen Erfahrungen, Umzügen, drastischen Veränderungen im Leben, bei Überforderung, Stress und Missbrauch gehen Teile der Lebensssenz verloren. So geht die Lebensfreude, Unbeschwertheit, Vertrauen, Begeisterung, Mut, die Liebesfähigkeit und Vitatlität verloren und hinterlässt den Menschen in einem entseelten und geschwächten Zustand.

Seelenrückholung ist ursprünglich eine schamanische Methode, mit deren Hilfe der Schamane Seelenteile für den Klienten zurückholt. Bei der Technik der Seelenrückholung jedoch, wie ich sie vermittle, leiten sie ihren Klienten an, auf eine eigene innere Reise zu gehen. Sie müssen daher keinerlei schamanische Vorkenntnisse haben, nicht schamanisch reisen können oder hellsichtig sein.

Es ist eine wunderbare Methode verdrängtes Trauma auf positive Art und Weise zu verarbeiten und zu heilen. Dabei werden die Selbstheilungs- und spirituellen Kräfte des Klienten genutzt.

Sehr häufig ist diese Methode gleichzeitig auch eine spirituelle Erfahrung, die dem Klienten Vertrauen und Liebe in seine Heilung und sein Leben schenkt, und ihn positiv fördert.

Außer den theoretischen Grundlagen und Wissen, werden die Teilnehmer der Ausbildung in Partnerabeit  eigene Seelenteile zurückholen und  integrieren. Dies ist eine sehr tief wirkende und transformierende Erfahrung.

 

An diesem Wochenende werden Sie eigene Seelenanteile zurückholen, die z.B.

  • in deiner Kindheit verloren gegangen sind
  • während einer traumatischen Erfahrung geflüchtet sind
  • in vergangenen Leben abgespalten wurden
  • die Lebensfreude, Mut, Liebesfähigkeit oder Vertrauen symbolisieren.

 

Am Ende der Ausbildung erhalten Sie ein Zertifikat über die Teilnahme an der Ausbildung.

 Sie erhalten außerdem ausführliche Ausbildungsunterlagen mit denen Sie das Gelernte vertiefen können.

 

Diese Methode fördert die Ganzheit des Menschen, und hilft ihm/ihr Zugang zu seinen/ihren  schöpferischen Potentialen zu bekommen. Sie  lässt sich auch wunderbar mit anderen Tiefenentspannungsmethoden kombinieren.

 

Meine Erfahrungen mit Seelenrückholung in meiner Praxis und Ausbildungsgruppen habe ich in meinem gleichnamigen Buch beschrieben, dass Sie direkt über den Verlag portofrei beziehen können https://tredition.de/autoren/bianka-denise-albrecht-11320/

 

Diese Ausbildung  ist für Therapeuten und Coaches geeignet, sowie für Privatpersonen, die diese Methode kennenlernen möchten und selbst Seelenteile in sich integrieren möchten. 

 

 Hier können Sie nachlesen, was einige Teilnehmer der Ausbildungen darüber berichten: Hier klicken

 

Nächster Termin: 4. - 5. Mai 2019

 

Zeiten: (können je nach Gruppenprozess variieren)
Samstag: 10 - 13 Uhr
15 - ca. 18/19 Uhr

Sonntag: 10 - 13 Uhr
15 - 17 / 18 Uhr

 

Kosten:

Pro Ausbildungseinheit : 375 Euro

Frühbucher Rabatt bis 30.11.2018: 330 Euro

 

 

Ort:
Seelenraum

Zentrum für Seelenarbeit & Schamanismus
Burleswagener Str.13, 74589 Satteldorf


Informationen zu Unterkünften in der Nähe finden Sie hier

 

Anmeldung:
Bitte nimm über das Kontaktformular oder per Email Kontakt zu uns auf. Wir schicken dir dann die Anmeldeunterlagen zu und geben dir bescheid, ob noch Plätze frei sind. Nachdem du die Anmeldeunterlagen an uns zurückgeschickt hast, reservieren wir einen Platz für dich.

 

Ich freue mich auf Dich

 


Bianka Denise Albrecht
Ausbildungsleitung

Seminar-Versicherung:

 

Es besteht die Möglichkeit eine Seminarversicherung abzuschließen.  Du kannst diese Versicherung ganz einfach online abschließen.

Leider können wir bezüglich der Versicherung keine Fragen beantworten und bitten Sie bei Fragen sich direkt an die Versicherung zu wenden. Tel: +49 (0) 2247 9194-902

 

Hier ist der Link und die Weiterleitung zur
ERV - SEMINAR - VERSICHERUNG

 

(falls der Link nicht funktioniert gib einfach www.reiseversicherung.com ein und unter Reiserücktrittversicherung, klicke auf ERV Seminarversicherung)

 

* keine Gewähr für diese Angaben