Wir sind im Herzen verbunden. Wir sind die auf die wir gewartet haben.

Ich gehe durch die Natur und schaue in den blauen und weiten Himmel, kein Flugzeug, nichts was die Ruhe stört, Mütter mit Kinderwägen lächeln mir zu.....der Frühling ist in der Luft.

Ich atme ihn mit jedem Atemzug in mich ein. Ich fühle mich frei, ausgeglichen und voller guter Erwartungen......

Dies ist die Zeit auf die wir alle gewartet haben.

Dies ist die Zeit auf die wir alle gewartet haben. Sie ist JETZT......
Seit über 10 Jahren warten wir darauf, dass etwas passiert, was unser gesamtes Leben auf eine neue Basis stellen, das die Bewusstseinsentwicklung fördern und ein neues Wertesystem etablieren kann.

Ich fühle, dass es das ist was gerade geschieht.

Das Jahr 2012 wurde von den Mayas als der Beginn einer neuen Epoche gezählt. Auch die Lakota und Hopi und viele andere Naturvölker erwarten ein Neues Zeitalter.  Doch dieses neue Zeitalter kommt nicht über Nacht, wie viele Menschen gedacht haben, sondern es kommt mit der Entwicklung des kollektiven Bewusstseins.

Jeder von uns konnte beobachten, wie die Ereignisse in unsem Leben, aber auch kollektive, sich immer mehr verdichteten, die Zeit immer schneller und die Energie immer höher wurde. Es war die letzten Jahre schon ein großer Bewusstseinswandel in der Bevölkerung. Und jetzt kommt fast alles zum Stillstand auf der ganzen Welt.

Der Nullpunkt

Wir sind an einem Nullpunkt angekommen, der Raum zwischen den Ereignissen. Der Raum, den wir nicht vorhersehen können, aus dem wir aber unsere Inspiration und Führung erhalten. Wenn wir jetzt in das Nullpunktfeld eintreten, treten wir in die Mitte des Wirbels, in dem alles ruhig ist. Diese Chance bietet sich uns gerade.

In der Mitte liegt die Kraft

Daher lasse dich nicht von äußeren Informationen und Energien umherwirbeln, sondern gehe in deine Mitte, in der alles ruhig ist. Verbinde dich mit Mutter Erde, Vater Himmel und deiner Seele.
Du bist geführt und du bist nicht allein. Betrachte die Ereignisse der Welt aus deinem inneren Ruhepol heraus, und erkenne, was wichtig ist.

Es ist nichts wie es scheint. Die einzige Wahrheit ist in dir zu finden. Bist du bereit hinter die Schleier zu schauen und hinter das Bild, das uns derzeit vermittelt wird?

Viele mögliche Szenarien:

Im Moment befinden wir uns in einem kontrollierten Shut-Down weltweit. Wir hatten ja schon berichtet, dass mit der Saturn/Pluto Konjunktion alte Systeme und Strukturen zusammen brechen können, damit neue Systeme aufgebaut werden können.  Diese Chance bietet sich uns gerade und wir können mit unserem Bewusstsein und positiver Ausrichtung aktiv zu dem Wandel beitragen, den wir uns schon so lange wünschen.

Von der Ohnmacht in die Eigenmacht:

Ich fühle tief in mir drin und die geistige Welt bestätigt mir das immer wieder, dass gerade etwas entscheidendes geschieht, und dass wir gut geführt sind. Das Wichtige ist, dass wir ins Vertrauen und die Liebe gehen, und uns nicht von der Angst regieren lassen.

Wir gehen von der Ohnmacht in die Eigenmacht und Eigenverantwortung , wir entscheiden, was wir glauben und wem wir unsere Energie geben. Wir nehmen das Ruder in unsere Hände.

Unsere Aufgabe als Lichtarbeiter, Erdenhüter, Schamanen und Liebende von Mutter Erde

Wir sind Lichtarbeiter, Erdhüter, Schamanen und Liebende von Mutter Erde. Es ist unsere Aufgabe, jetzt in dieser Zeit den Stab zu halten, der den Himmel mit der Erde verbindet.- zu Bäumen zu werden, die kraftvoll die Energie der Harmonie und der Liebe in unser Umfeld ausstrahlen, die Energie und das Ruder in der Hand behalten, während der Sturm tobt.

Das ist unsere Aufgabe - dafür haben wir uns jetzt in dieser Zeit inkarniert. Jetzt ist die Zeit gekommen, um unsere Weisheit, Erkenntnisse und Liebe praktisch anzuwenden.

Erinnere dich an deine wahre Natur

Erinnere dich wer du in Wahrheit bist. Ein kraftvolles Lichtwesen inkarniert in deinen Körper. Verbinde bewusst mit deinem inneren Licht, bewusst mit Mutter Erde, dem göttlichen Vater und deinem Herzen.

Die Bewusstseins(r)evolution

Dies ist eine Bewusstseins(r)evolution. Wir leiden nicht wirklich. Wir haben ein Dach über dem Kopf, genug Essen (und Klopapier ) und  es ist keine unmittelbare Gefahr vorhanden.Wir sind alle sicher.

Dennoch ist etwas Unsichtbares am Werk, etwas das wir nicht sehen können. Viele Ängste werden jetzt von vielen Menschen auf der Erde, an die Oberfläche gespült und wüten im kollektiven Feld der Erde.

Wir dürfen das alles liebevoll betrachten und auch diese Menschen liebevoll annehmen. Genauso dürfen wir unsere Ängste liebevoll betrachten. Diese Ängste zeigen auf, wo wir noch an das alte Bewusstsein nach Sicherheit und Kontrolle gebunden sind.

Ein neues Bewusstsein möchte geboren werden

An diesem Nullpunkt dürfen wir lernen vollständig ins Vertrauen zu gehen in unsere seelische Führung. Nur in der Verbindung mit unserer Seele, können wir uns durch unsere inneren Impulse führen lassen. Dann das Göttliche spricht zu uns durch unsere Seelen.

Transformation der Ängste

Solltest du nicht das Ruder in die Hand nehmen können und trotz allem guten Willen von deinen Gefühlen und Ängsten überschwemmt werden, ist jetzt eine gute Zeit diese zu transformieren. Wir haben jahrhundertelang in einem Mangel- und Angstbewusstsein gelebt und viele Speicherungen des Mangels und der Angst sind noch in unserem Seelenkörper gespeichert. Es können noch traumatisierte Kindheits- oder Seelenanteile, Fremdenergien, Ahnenschwingungen, oder Erlebnisse aus vergangenen Leben,  die durch diese gegenwärtige Bewusstseins-Welle getriggert werden, in deinem Energiekörper sein.  

Einzelsitzungen auch über's Telefon möglich:
Wenn du Hilfe brauchst, können wir dich gerne in einer Einzelsitzung unterstützen. Wenn du nicht persönlich kommen kannst, oder willst, besteht auch die Möglichkeit eine Einzelsitzung über's Telefon mit uns zu machen. Hier gibt es Infos darüber:
https://www.seelen-raum.de/telefon-sitzung/

Chakra-Bewusstseins-Öle:

Auch die Chakra-Bewusstseins-Öle können dich in dieser Zeit unterstützen. Sie sind kraftvolle Pflanzenwesenheiten, die aus der Seele der Pflanzen und Heilkraft der Pflanzenwesen von ca. 70 naturreinen ätherischen Ölen bestehen. Sie haben die Fähigkeit deinen Energiekörper, Aura und Seele zu harmonisieren und zu stabilisieren, wenn du einen Tropfen davon in deine Aura gibst und sie in dich einatmest oder mit ihnen medititierst.

Eine Anwenderin berichtete neulich:
Liebe Bianka, vielen Dank, ich freue mich sehr auf die Öle. Ich finde sie sehr kraftvoll und, auch wenn ich es nicht beschreiben kann, machen diese Öle irgendetwas mit einem. Meine Freundin sagte, wenn Sie die Öle morgens aufträgt, ist der Tag einfach anders. Hier findest du weitere Erfahrungsberichte:
https://chakra-bewusstseins-oele.jimdofree.com/erfahrungsberichte/.

Die verschiedenen Öle haben die Fähigkeit je nach Ölmischung, deinen Energie- und Seelenkörper zu erden und stärken (purpur, rot, magenta)  und aktivieren (orange, gelb, gold) zu harmonisieren (grün, blau, türkis), zu reinigen und transformieren (violett, silber, weiß ), einen lichtvollen Kanal herzustellen und dich mit der geistigen Ebene des Lichtes zu verbinden (violett, Kristallin, weiß) oder deine Aura zu schützen. (blau, silber, gold). Jedes Öl kann zudem deine Chakren reinigen und stärken und den Energiefluss wiederherstellen. Sie können wie ein Parfum aufgetragen oder in die Aura gestrichen werden und pulsieren dann in deiner Aura, damit du in dieser turbulenten Zeit gut mit dir verbunden bleibst. Du kannst dich über die einzelnen Farben auf der Webseite informieren. https://chakra-bewusstseins-oele.jimdofree.com/

Unsere Bücher: Auch unsere Bücher können Euch vielleicht weiterhelfen.

  • "Erwachen der Seele" beschreibt den Weg durch eine seelische Krise, und wie wir diesen Weg gut beschreiten können und zu unserem wahren Selbst erwachen können.
  • "Clearing - Befreiung der Seele ins Licht" kann dir helfen dich von Fremdenergien zu befreien.
  • "Seelenrückholung" kann dir helfen Seelenanteile zu dir zurückzuholen.
  • "Schamanismus der Seele" beschreibt einen Weg zurück zur eigenen Natur und somit auch einen Weg zurück zu Mutter Erde und unseren natürlichen Kräften des Verbundenseins und Liebe.

Ihr Lieben, wo immer ihr seit, erinnert Euch, wir sind im Herzen verbunden.

Ralf & Bianka

Hier noch ein paar Meinungen von Medizinern zur aktuellen Situation:

 

Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi

https://www.youtube.com/watch?v=JBB9bA-gXL4

 


Prof. Dr. Stefan Hockertz , Immunologe und Toxikologe
https://www.youtube.com/watch?v=7wfb-B0BWmo

Prof. Dr. Carsten Scheller
https://www.youtube.com/watch?v=w-uub0urNfw&feature=youtu.be

Mediziner Dr. Gerd Reuther
https://www.rubikon.news/artikel/die-desinformations-pandemie

Internist Dr. med. Claus Köhnlein
https://www.youtube.com/watch?v=xYmQdk4CvQg

 

Botschaft der Hopi: An meine Mitschwimmer

Es gibt einen Fluss, der sich jetzt stark beschleunigt.
Er ist so gross und schnell, dass viele sich fürchten.
Sie werden versuchen, sich am Ufer festzuhalten.
Sie werden das Gefühl haben, auseinandergerissen zu werden und stark leiden.
Wisst, dass der Fluss seine Bestimmung hat.
Wir müssen das Ufer loslassen und uns in die Mitte des Flusses abstossen.
Haltet euren Kopf über dem Wasser und die Augen offen.
Schaut wer um und mit euch ist und feiert.
In diesem Moment der Geschichte sind wir aufgefordert,
nichts persönlich zu nehmen vor allem nicht uns selbst.
Denn wenn wir das tun, stoppt unser spirituelles Wachstum und unsere Reise.
Die Zeit des einsamen Wolfes ist vorbei. Versammelt euch!
Streicht das Wort Kampf aus eurer Einstellung und eurem Wortschatz.
Alles was wir jetzt tun, muss auf heilige feierliche Weise geschehen.
Wir sind diejenigen, auf die wir gewartet haben.


Oraibi Arizona
Hopi Nation
September 2001